Archiv für November 2012

Streit über günstigen Wohnraum

Wenn die Bürgerschaft am Dienstag mit ihrer Novembersitzung beginnt, wartet auf die Abgeordneten nach der Fragestunde an erster Stelle der Tagesordnung ein baupolitisches Thema: „Überseestadt weiterentwickeln“. Für den Sprecher der audeputation, Jürgen Pohlmann, geht es dann vor allem um ein Negativ-Beispiel: Am Waller Wied gebe es ein städtisches Grundstück, das nach Planungsrecht sofort bebaut werden könnte – aber „es passiert nichts“.
(mehr…)